Gefahr für Fichten auch im Winter

Sitka-Fichtenläuse überwintern als erwachsene Tiere auf Fichten. Schon bei Temperaturen über 5 Grad saugen die Tiere an den Nadeln.
Zur Befallsfeststellung führen Sie jetzt eine Klopfprobe durch. Finden sich mehr als 5 grüne Läuse in der Probe spritzen Sie
umgehend mit Neudosan Neu Blattlausfrei oder Spruzit Schädlingsfrei. Behandeln Sie dabei die Bäume möglichst gründlich im
Inneren. Die Behandlung muß nach einer Woche wiederholt werden. Beide Präparate wirken schon bei Temperaturen über 5 Grad.
Klopfprobe: Ein weißes Blatt wird im Baum innen uter einen Zweig gehalten. Den Zweig dann auf das Blatt klopfen, so dass die
Läuse herunterfallen.