Vegetarische Fleischfresser

IMG_0846

Ab 1. Juni 2016 FLEISCHFRESSENDE PFLANZEN-WOCHEN Venusfliegenfalle, Sonnentau, Schlauchpflanze, Fettkraut und Co. offenbaren eine erstaunliche Welt an Farben und Bewegungen…Wir haben eine Auswahl dieser interessanten Pflanzen für Sie zusammengestellt….Lassen Sie Sich überraschen…

Wir eröffnen die Sommersaison mit dem Tag der offenen Gärtnerei am 23. April 2016

Es erwarten Sie u.a. ca. 50 verschiedene Geraniensorten und natürlich viele andere Sommerblumen für Ihre Terrasse, Balkon und Garten…. Musterbepflanzungen für Kübel und Kästen große Auswahl an Gemüse- und Kräuterpflanzen Präsentation der Pflanze des Jahres Pflanzendoktor und vieles mehr…. Wir freuen uns auf Ihren Besuch…und beraten Sie gerne bei der individuellen Gestaltung Ihres Lieblingsplatzes…..

Ratten und Mäuse haben sich stark vermehrt

Die weit verbeiteten Schädlinge treten zurzeit massiv in Häusern, Garagen etc. auf. Zur Bekämpfung setzen Sie Sugan Ratten- bzw. Mäuseköder ein. Diese hochattraktiven Köder mit einem Wirkstoff neuester Generation wirken sicher gegen Ratten und Mäuse. Praxis-Tipp: Um die Vergiftung von Haustieren zu vermeiden, dürfen Ratten- und Mäuseköder nur verdeckt ausgebracht werden. Hierfür eignen sich besonders … weiterlesen

Gefahr für Fichten auch im Winter

Sitka-Fichtenläuse überwintern als erwachsene Tiere auf Fichten. Schon bei Temperaturen über 5 Grad saugen die Tiere an den Nadeln. Zur Befallsfeststellung führen Sie jetzt eine Klopfprobe durch. Finden sich mehr als 5 grüne Läuse in der Probe spritzen Sie umgehend mit Neudosan Neu Blattlausfrei oder Spruzit Schädlingsfrei. Behandeln Sie dabei die Bäume möglichst gründlich im … weiterlesen

Pflege-Tipp … Christrose ( Helleborus niger)

heute kommt wieder ein Pflegetipp für Sie …. diesmal … CHRISTROSE …. Schneerose …. Weihnachtsrose ….(Helleborus niger) …….BLÜTENPRACHT……im Winter….. Die winterharte, immergrüne, mehrjährige Pflanze blüht ab Ende Dezember – April (je nach Witterung) Höhe ca. 10-30 cm Die Pflege der Christrose ist nicht aufwändig. Sie liebt Stellen im Garten, an denen sie ungestört wachsen kann, … weiterlesen