Formale Gärten

Strenge geschnittene Pflanzenformen in Verbindung mit locker aufrecht wachsenden Ziergräsern – Minimalismus ist in!

Geradlinigkeit betont beispielsweise die moderne Architektur eines Hauses und schafft einen fließenden Übergang zwischen Grün und Bauwerk.
In einem harmonischen
Zusammenspiel zwischen Pflanze und Architektur lassen sich sehr gut künstlerische Elemente integrieren.